Spenden

Die alltägliche Arbeit des FORUM MENSCHENRECHTE (Geschäftsstelle, MRR-Beobachtung, Plena, KoKreis-Sitzungen, kleinere Publikationen und Veranstaltungen) wird aus den Mitgliedsbeiträgen finanziert.

Für größere Projekte ist das FORUM MENSCHENRECHTE auf Spenden angewiesen. Spenden an gemeinnützige Vereine sind steuerlich absetzbar.

Nennen Sie uns bitte Ihren Namen und Adresse für die Spendenquittung.

Spendenkonto: 5667777005 bei der Berliner Volksbank BLZ 10090000



© Forum Menschenrechte 2014

Folge uns auf Twitter   rss feed abonnieren

Newsletter


Termine und Hinweise aus der Geschäftstelle:

Newsletter 2014-37 vom 05.12.2014 >>>

Zum Newsletter Archiv >>>

Die Menschenrechte sind und bleiben unteilbar!

wien+20

Zum 20. Jahrestag der Wiener Weltmenschen-rechtskonferenz von 1993, einem der Gründungsimpulse des Forums, veranstaltete das FORUM MENSCHENRECHTE in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Menschenrechte im April 2013 eine zweitägige Konferenz "Die Menschenrechte sind und bleiben unteilbar!". Ausführliche Informationen dazu unter www.wienplus20.de.

Wie es um die Umsetzung der 1993 in Wien gesteckten Ziele steht und wo noch Handlungsbedarf besteht dokumentiert außerdem das Abschlussdokument einer internationalen NGO-Konferenz zum Thema in Wien im Juni 2013.