UN-Menschenrechtsrat

Der UN-Menschenrechtsrat (MRR) wurde 2006 als Nachfolgegremium der bisherigen UN-Menschenrechtskommission (MRK) geschaffen, weil diese sich aufgrund der Interessengegensätze der Mitgliedsstaaten selbst blockierte und damit politisch handlungsunfähig geworden war.

Die Entwicklung von der MRK zum MRR beschreibt unser MRR-Beobachter in Genf, Dr. Theodor Rathgeber in einem Artikel für die aktuelle Ausgabe des Handbuchs der Menschenrechtsarbeit.

Das FORUM MENSCHENRECHTE beobachtet die Arbeit des UN-Menschenrechtsrates, bringt die Anliegen seiner Mitglieder dort ein und berichtet regelmäßig darüber.

Nützliche Informationen über den Menschenrechtsrat  gibt es beim Hochkommissariat: http://www.ohchr.org/EN/HRBodies/HRC/Pages/HRCIndex.aspx und auf der website des Deutschen Instituts für Menschenrechte: http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/menschenrechtsinstrumente/vereinte-nationen/menschenrechtsrat.html#c3128.

Die Berichte von Theodor Rathgeber finden Sie weiter unten auf dieser Seite:

Berichte vom UN Menschenrechtsrat

[Achtung Nachlieferung: Sep 2010 Bericht von der 15. Sitzung] Bericht von der 15. Sitzung des MRR im September 2010. 

mehr    mehr
[Juni 2014] Bericht von der 25. Sitzung Bericht von der 25. Sitzung des UN-MRR Mai/Juni 2014 

mehr    mehr
[Sep 2013] Bericht von der 24. Sitzung MRR Bericht von der 24. Sitzung MRR 

mehr    mehr
[Juni 2013] 23. Sitzung Bericht von der 23. Sitzung des MRR 

mehr    mehr
[Feb/März 2013] 22. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates Der Bericht von der 22. Sitzung des MRR als PDF. 

mehr    mehr
[November 2012] Bericht von der 21. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates Bericht von der 20. Sitzung des MRR 

mehr    mehr
[Juli 2012] Bericht von der 20. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates Bericht von der 20. Sitzung des MRR 

mehr    mehr
[März 2012] Bericht über die 19. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates Bericht über die 19. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates im Februar/März 2012 

mehr    mehr
[November 2011] Bericht von der 18. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates Bericht von der 18. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates im September und Oktober 2011. 

mehr    mehr
[Juli 2011] Bericht von der 17. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates Bericht von der 17. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates im Mai / Juni 2011. 

mehr    mehr
[März 2011] Bericht von der 16. Sitzung des UN-MRR Bericht von der 16. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates im März 2011. 

mehr    mehr
[Juni 2010] Bericht von der 14. Sitzungsperiode des UN-Menschenrechtsrates vom 31.05 bis 18.06. 2010 Der Bericht unseres Beobachters, Dr. Theodor Rathgeber, als PDF. 

mehr    mehr
[März 2010] Bericht von der 13. Sitzungsperiode des UN-Menschenrechtsrates vom 01. bis 26.03. 2010 Vorbemerkungen  Dem Präsidenten des UN-Menschenrechtsrates (MRR), dem belgischen Botschafter Alex Van Meeuwen, kann zugestimmt werden: die 13. Sitzungsrunde des MRR ließ Hoffnung auf ein besseres weil sachgerechteres Arbeiten zu. Wenngleich der Auftakt daran erinnerte, dass Fallstricke bei jeder Gelegenheit gelegt werden. Einige Mandatsträger der Sonderverfahren (Folter, Menschenrechte und... 

mehr    mehr
[November 2009] Bericht von der 12. Sitzung des UN-MRR Der Bericht unseres Beobachters, Dr. Theodor Rathgeber, als PDF. 

mehr    mehr
Podiumsdiskussionen beim UN-Menschenrechtsrat zum Thema Klimaschutz und Menschenrecht Bericht von Theo Rathgeber Am 15. und 16. Juni 2009 fanden im Rahmen der 11. regulären Sitzung des UN-Menschenrechtsrates (MRR) in Genf zwei Podiumsdiskussionen zum Thema Klimawandel und Menschenrechte statt. Die erste Veranstaltung war vom MRR selbst organisiert worden, die zweite vom Forum Menschenrechte, Weltkirchenrat und Vereinte Evangelische Mission. Die Podiumsdiskussion im offiziellen... 

mehr    mehr
[Juni 2009] Bericht von der 11. Sitzung des UN-MRR Bericht Theo Rathgeber von der 11. Sitzung des UN-MRR im Juni 2009 für das FORUM MENSCHENRECHTE  

mehr    mehr
[März 2009] Bericht von der 10. Sitzung des UN-MRR Bericht Theo Rathgeber von der 10. Sitzung des UN-MRR im März 2009 für das FORUM MENSCHENRECHTE  

mehr    mehr
[September 2008] Bericht von 9. Sitzung des UN-MRR Bericht Theo Rathgeber von der 9. Sitzung des UN-MRR im September 2008 für das FORUM MENSCHENRECHTE 

mehr    mehr
[Juni 2008] Bericht von der 8. Sitzung des UN-MRR  Bericht Theo Rathgeber von der 8. Sitzung des UN-MRR im Juni 2008 für das FORUM MENSCHENRECHTE 

mehr    mehr
[März 2008] Bericht von der 7. Sitzung des UN-MRR Die Arbeit des MRR im März 2008 - zusammengefasst von unserem Beobachter in Genf, Dr. Theodor Rathgeber. 

mehr    mehr
[Februar 2008] Bericht von der 6. Sitzung des UN-MRR, Teil 2 Bericht von der 6. Sitzung des UN-MRR, Teil 2 

mehr    mehr
[Okt. 2007] Bericht vom 1. Teil der 6. Sitzungsperiode des UN-MRR vom 10. bis 28.09.2007 Bericht von der 6. Sitzung des MRR 

mehr    mehr
Bericht von der 5. Sitzungsperiode vom 11.-18. Juni 2007 und Sitzung zu Organisationsfragen vom 19.-22. Juni 2007: Bericht von der 5.Sitzung des UN-MRR 

mehr    mehr
Bericht von der 4. Sitzungsperiode des UN-Menschenrechtsrates Bericht von der 4.Sitzung des UN-MRR 

mehr    mehr
Bericht von der 2. Sitzungsperiode des UN-Menschenrechtstrates 18. September - 6. Oktober 2006 Bericht von der 2. Sitzung UN-MRR 

mehr    mehr
Bericht letzte Sitzung MRK und 1. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates März 2006 Bericht letzte Sitzung MRK und 1. Sitzung UN-MRR 

mehr    mehr
UN-Menschenrechtsrat Der UN-Menschenrechtsrat (MRR) wurde 2006 als Nachfolgegremium der bisherigen UN-Menschenrechtskommission (MRK) geschaffen, weil diese sich aufgrund der Interessengegensätze der Mitgliedsstaaten selbst blockierte und damit politisch handlungsunfähig geworden war. Die Entwicklung von der MRK zum MRR beschreibt unser MRR-Beobachter in Genf, Dr. Theodor Rathgeber in einem Artikel... 

mehr    mehr


© Forum Menschenrechte 2014

Folge uns auf Twitter   rss feed abonnieren

Newsletter


Termine und Hinweise aus der Geschäftstelle:

Newsletter 2014-30 vom 17.10.2014 >>>

Zum Newsletter Archiv >>>

Die Menschenrechte sind und bleiben unteilbar!

wien+20

Zum 20. Jahrestag der Wiener Weltmenschen-rechtskonferenz von 1993, einem der Gründungsimpulse des Forums, veranstaltete das FORUM MENSCHENRECHTE in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Menschenrechte im April 2013 eine zweitägige Konferenz "Die Menschenrechte sind und bleiben unteilbar!". Ausführliche Informationen dazu unter www.wienplus20.de.

Wie es um die Umsetzung der 1993 in Wien gesteckten Ziele steht und wo noch Handlungsbedarf besteht dokumentiert außerdem das Abschlussdokument einer internationalen NGO-Konferenz zum Thema in Wien im Juni 2013.

Jetzt erst Recht(e) für Flüchtlingskinder!

"Kinderrechte sind die Rechte aller Kinder, auch der Kinder auf der Flucht!"

Jetzt erst Recht(e) für Flüchtlingskinder!

Flüchtlingskinder kommen aus Ländern, in denen ihre Rechte massiv verletzt werden, in denen Krieg und Terror herrschen, in denen sie kaum eine Zukunftsperspektive haben... mehr auf der Kampagnenwebsite >>>

Die Laufzeit der Kampagne war von Mai 2011 bis September 2013. Wir danken allen UnterstützerInnen!